Gesellschaftliche Verantwortung

Die Cothec Kft. hat nicht erst heute angefangen, soziale Verantwortung zu übernehmen...

Die heutzutage modischen Ausdrücke wie GreenBuilding („Grünes Gebäude”) und Green Production („Grüne Produktion”) sind keine Modeerscheinungen für uns, sie bezeichnen viel mehr eine bewusste, kontinuierliche Veränderung.
 
Grünes Gebäude: bewusstes Bauen, Erhöhung der Energieeffizienz
Grüne Produktion:Energiewirtschaft, Reduzierung des CO2-Ausstoßes
 
Diese Sichtweise beruht nicht nur auf ökologischen Grundlagen: mit den modernen, umweltfreundlichen Energielösungen sparen sie Geld.
 
Die „grüne” Denkweise und die „grünen Maßnahmen” verbinden das Angenehme mit dem Nützlichen.

Cothec Kft. - der Preis Energieeffizientes Mentorunternehmen

Cothec Kft. - Energiahatékony Mentor Vállalat Díj 2014Wir sind stolz, dass die Cothec Kft. in 2013 den Titel Energieeffizientes Mentorunternehmen erworben hat!
 
Die „Mentorunternehmen” sind „energieeffiziente Unternehmen”, die sich verpflichten, durch gutes persönliches Beispiel und Engagement und Parteinahme die Verbreitung und Popularisierung des Programms zu unterstützen.
 
Sie spielen außerdem in der Wissensvermittlung, dass heißt, in der Erkundung und Weitergabe von Wissen, Erfahrung und bewährten Verfahren, die zur Weiterentwicklung der anderen Unternehmen beisteuern könnten, eine wichtige Rolle.

Gesellschaftliche Verantwortung gegenüber der jungen Generation

Die Cothec Kft. achtet insbesondere auf die energiebewusste Erziehung der jungen Generationen. Deshalb nehmen wir an den meisten Veranstaltungen teil, wo die Jugendlichen ihr Wissen bezüglich Energetik testen und unterstützen mittels fachspezifischer Vorträgen ihre Fachforen bezüglich Energetik.
 
Zum in Győr zum ersten Mal veranstalteten Energetikwettbewerb hat unser Unternehmen einen Preisrichter delegiert und wir haben den Teilnehmern einen Vortrag über die Bedeutung der Biomasse gehalten. Wie übergaben wertvolle Geschenke an die Gewinner.
 
Die Cothec Kft. unterstützt die KLENEN Konferenz. Unser Unternehmen arbeitet mit der Energetikai Szakkollégium/Studentenverbindung für Energie eng zusammen. Wir bieten Praktikantenposten und die Möglichkeit der Anfertigung von Diplomarbeiten an. Wir unterstützen die von der Studentenverbindung organisierten Wettbewerbe, wir halten Vorträge, senden Preisrichter und übergeben Geschenkkörbe an die erfolgreichen Teilnehmer.


Gesellschaftliche Verantwortung gegenüber der Branche

Die Kooperationsabkommen, die wir mit anderen Marktteilnehmern schließen und unsere Teilnahme an Fachveranstaltungen spiegeln unsere gesellschaftliche Verantwortung wahrheitstreu wider.
  1. Am 21. November 2012 nahmen wir an der Konferenz Ungarische Nachhaltigkeitshöchstleistungen teil.
  2. Wir sind in zahlreichen Berufsvereinigungen Mitglied und nehmen an ihren Veranstaltungen (Workshops, Konferenzen) als Fachberater teil.Együttműködési megállapodást kötöttünk a Magyar Energiahatékonysági Intézettel
    - Lakásszövetkezetek Országos Szövetsége/Nationale Vereinigung der Wohnungsgenossenschaften
    - Magyar Távhőszolgáltatók Szakmai Szövetsége/Berufsverband der Ungarischen Fernwärmeversorger
    - Magyar Épületgépészek Szövetsége/Verband der Ungarischen Gebäudetechniker
  3. Wir haben mit dem Magyar Energiahatékonysági Intézet/Ungarisches Institut für Energieeffizienz ein Abkommen abgeschlossen.

Gesellschaftliche Verantwortung gegenüber Familien

In den Städten, wo wir als Fernwärmeversorger tätig sind, versuchen wir das Energiebewusstsein der jungen Generationen zu wecken, indem wir verschiedene Programme, Spiele und Produktionen organisieren.
 
In Nagyatád finanzierten wir eine Weihnachtsveranstaltung für die bedürftigen Familien des lokalen Familienservices und verteilten Geschenkspakete und Gutscheine unter den bedürftigen Kindern.
 
In Sárbogárd übergaben wir an die bedürftigen Familien des lokalen Familienservices Geschenkspakete und Gutscheine im Rahmen eines Weihnachtsprogramms. Wir organisierten einen Zeichnungswettbewerb für Schulkinder im Thema Fernwärme und belohnten das Engagement der Kinder mit bedeutenden Preisen.
 
In Sátoraljaújhely hat die Cothec Kft. mit einem größeren Geldbetrag zur Weihnachtsbeleuchtung von mehreren Straßen der Stadt beigetragen. Unser Unternehmen unterstützt die örtlichen Pfadfinder und hilft bei der Unterbringung der bedürftigen Kinder in Campingplätzen. Wir organisierten einen Zeichnungswettbewerb für Schulkinder im Thema Fernwärme und belohnten die Kinder mit bedeutenden Preisen. Wir unterstützten die lokalen