Fernwärmeversorgung

In Ungarn gibt es mehr als 650.000 Wohnungen in 91 Orten, die mit Fernwärme versorgt werden, was einen Anteil von 16% (Daten stammen aus 2006) des gesamten Wohnungsbestands ausmacht.
Heutzutage ist es ein wichtiger Aspekt, dass die Fernwärmeversorgung gegenüber der individuellen Heizung auch langfristig wettbewerbsfähig bleibt.

Deshalb müssen die alten wärmeerzeugenden Anlagen des Heizwerks, die Fernleitungssysteme und die Wärmezentralen erneuert und modernisiert werden.

Die Ressourcen für finanzielle Unterstützung sind knapp und bedürfen einer erheblichen Menge von Finanzmitteln.

Dazu können wir Ihnen fachkundige Hilfe und Eigenkapital anbieten, damit Sie das effizienteste Fernwärmesystem verwirklichen können.

Wir sind imstande, langfristig zu garantieren, dass die Wärmepreise nicht verändert werden, indem wir die Fernwärmesysteme selbst bedienen oder in Konzession nehmen.

Mittels der Verwendung von adäquatem Heizmaterial (erneuerbare Energie: Biomasse, thermische- und Solarenergie, usw.) und der Auswahl der den lokalen Gegebenheiten angepassten, optimalen Leistung können wir den Erdgasverbrauch reduzieren.

Wir sind stolz darauf, dass wir in Nagyatád ein auf thermischer Energie basierendes System betreiben.

An unserem anderen Referenzort, in Sátoraljaújhely haben wir die Fernwärmeproduktion rationalisiert (durch die Verbindung der Kesselhäuser mit den Fernleitungen) und haben moderne Kessel anstatt der alten Wärmeerzeuger installiert.

Auch im Rahmen unserer Fernwärmeversorgung in Sárbogárd haben wir die Warmbrauchwasserproduktion für den Sommer in einem der Kesselhäuser optimiert. In dem anderen

Wärmeerzeugungssystem verwerten wir die durch die Kraft-Wärme-Kopplung gewonnene Wärme.

Wir planen an allen drei Orten die Verwendung der erneuerbaren Energien einzuführen beziehungsweise zu erweitern, damit sich die Kosten der Verbraucher wegen der ständigen Preiserhöhung der aus Erdgas erzeugten Energie nicht drastisch erhöhen.

Wir würden gerne auch für Sie ein technisches Konzept vorbereiten, das langfristig sogar mit erneuerbarer Energie kombiniert die Wettbewerbsfähigkeit der Fernwärmeversorgung und die bewusste umweltschonende Nutzung der Energie garantiert.

Rufen Sie uns an und wir können Ihnen die von uns betriebenen Systeme auch im Rahmen eines Referenzbesuchs präsentieren.

Unser Kostenvoranschlag ist kostenlos! Wenden Sie sich an uns!